Das Haus

Maison de Maître, Rieux-Minervois
Maison de Maître, Rieux-Minervois

Aus einem Herrenhaus des 19. Jahrhunderts wurde ein Gästehaus mit dem gewissen Etwas. Alle Räume beeindrucken durch hohe Decken, elegante Fenster und originale Kachelböden der Belle Epoque.

Das Haus verfügt über drei Doppelzimmer und eine Suite für vier Personen.

Die Farbpalette ist inspiriert von der Wärme und der Leichtigkeit des wilden Südens Frankreichs. Die gelungene Mischung aus Möbeln verschiedener Stilepochen und Länder, modernem Design und Kunst unterstreicht das entspannte Ambiente des Hauses.

Der Patio ist ruhig und geschützt. Ein Maulbeerbaum, Kletterpflanzen, einheimische Gräser, duftende Kräuter und Blumen laden zum Verweilen in der Sonne und im Schatten ein.